Spuckelch-Nominierung für den 1. FC Köln

Vorwort: Der im folgenden beschriebene Artikel wurde im Laufe des 19. Juli von der Seite des 1. FC Köln gelöscht bzw. so umgeschrieben, dass alle dummen Passagen raus sind. So größenwahnsinnig anzunehmen, dass dies eine Reaktion auf die Nominierung darstellt, ist der Spuckelch noch nicht ganz. Gehen wir mal davon aus, dass die Kommunikationsabteilung der SGD erfolgreich interveniert hat. Über den Wortlaut des Artikels verfüge ich nach wie vor, allerdings sehe ich keinen Sinn darin, diesen nochmal zu veröffentlichen. Wenn der FC die Auszeichnung verschmäht, soll er auch nicht die Loorbeeren ernten … 

Hier gehts los:

Die erste Nominierung für den Spuckelch der Saison 2013/14 geht an den 1. FC Köln. Konkret wird dem auf ihrer Homepage veröffentlichten Text „Der erste Gegner“ diese Ehre zuteil. Darin wird vorgegeben, die Fans auf das Spiel am Samstag einzustellen. Trotz der unspektakulär daher kommenden Überschrift, wird in den folgenden Zeilen gleich mit der Tür ins Haus und damit über Dynamo her gefallen. So gelingt es, den unbescholtenen FC-Fans zu erklären, worum es in Dresden eigentlich geht.
Continue reading “Spuckelch-Nominierung für den 1. FC Köln”